Werksbesichtigung Firma "Nemetz Guss"

Der erste Freitag im Juni sollte ein spezieller für die Glückauf werden. Am Mittag traf man sich auf der Bude um in Fahrgemeinschaften in Richtung Wiener Neustadt zur Firma Nemetz Guss, welche unserem lieben Alten Herren Nemetz gehört, aufzubrechen.

 

Die Firma von unserem Alten Herrn ist ein Familienbetrieb in fünfter Generation, welchen sein Ururgroßvater Johann Nemetz 1901 gegründet hat. Der Betrieb hat aktuell knappe 90 Mitarbeiter und verkauft seine Produkte vorrangig in den deutschsprachigen Raum sowie nach Frankreich und Tschechien.

AH Nemetz begrüßte die Glückaufer mit einem leckeren Imbiss im Sitzungszimmer seiner Firma. Nach einem kurzen Exkurs über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Firma Nemetz Guss geleitete AH Nemetz unsere Bundesbrüder durch sein Werk, wo viele zum ersten Mal in den Genuss kamen, einen Metallerbetrieb hautnah auszukundschaften. Auch die Mitarbeiter waren sehr erfreut ein paar Gäste dazuhaben und erzählten von ihrer Arbeit und zeigten allerlei interessantes auch direkt vor. Dabei konnte sogar der ein oder andere Bundesbruder selber Handanlegen. 

Es war ein tolle Erfahrung für alle Anwesenden und ein großes Danke an AH Nemetz für die großartige Führung. Dixit!